Gänsehaut-Salon

UND, WIE GEHT ES JETZT WEITER, FRAU VON THADDEN?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Elisabeth von Thadden ist eine deutsche Journalistin, Literaturwissenschaftlerin und Sachbuchautorin. Sie sagt über sich selbst: "Bin über Goethe, die Ökologie und den Herbst '89 in den Journalismus gelangt, zuerst in die "Wochenpost", danach in die "Berliner Zeitung" und 1999 dann, mit zwei damals kleinen Kindern, in die ZEIT nach Hamburg. Bin hier im Feuilleton zuständig für die philosophischen Seiten Sinn & Verstand. Im DFG-Kolleg Postwachstumsgesellschaften der Universität Jena verbringe ich seit 2012 jedes Jahr einen Monat als Permanent Fellow. Zuletzt ist im Herbst 2018 mein Buch "Die berührungslose Gesellschaft" (C.H.Beck) erschienen."

In der Kolumne "Worüber denken Sie gerade nach?" befragt sie Philosophen und Soziologen zum aktuellen Zeitgeschehen. Tina Heine und Andreas Gfrerer haben im Rahmen des GÄNSEHAUT-Salons Elisabeth von Thadden genau diese Frage gestellt.

Produziert von www.audio-funnel.com


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.